Freitag, 8. Juli 2016

Zauberei oder Wissenschaft?!



Brennende Hände, leuchtendes Blut und Elefanten-Zahnpasta - mit diesen Themen befassen sich die Teilnehmer der Projektgruppe „Zaubertricks mit Physik“. Die motivierten Forscher und Zauberkünstler experimentieren mit den verschiedensten Chemikalien, um spektakuläre und zauberhafte Effekte herbeizuführen. Von Selbstversuchen ist jedoch abzuraten, da es die vielen unterschiedlichen Chemikalien nicht überall gibt und nicht an jeden verkauft werden.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen