Samstag, 17. Dezember 2016

Türchen 17 - Rezept: Basier- tannen und schneemänner


Zutaten: 

Für Baiser: 2 Eiweiß 
                   100g Zucker 
                   1Pck. Geriebene Zitronenschale  

Für Dekoration: Speisefarbe (rot und grün)
                              Streudeko

 

Rezept:

· Backblech fetten und mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 100°C

Heißluft: etwa 80°C

· Eiweiß in einem Rührbecher mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe sehr steif schlagen. Zucker und Zitronenschale nach und nach auf höchster Stufe unterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Etwa 1 geh. EL Eischnee abnehmen und mit Back-& Speisefarbe rosa färben. Übrige Eiweißmasse halbieren.

· Eine Hälfte mit grüner Back-& Speisefarbe grün färben. Die ungefärbte Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (Ø 8-10 mm) geben und Schneemänner (Ø etwa 4 cm und etwa 5 cm hoch) auf das Blech spritzen. Die gefärbte Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Ø 8-10 mm) geben und Tannen (Ø etwa 4 cm und etwa 5 cm hoch) auf das Blech spritzen. Rosa Eiweißmasse in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden und kleine Mützen auf die Schneemänner spritzen. Schneemänner und Tannenbäume mit den Dekorartikeln verzieren und backen. 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen