Mittwoch, 25. Oktober 2017

Impression

„Zuerst war ich positiv davon überrascht, wie viele Interessenten letztendlich da
waren und wie aktiv manche davon die Angebote wahrgenommen haben.
Dann fand ich, dass z.B. die Kinderbetreuung und der Markt der Möglichkeiten
sehr gute Ideen waren und dass man an diesem einen Tag viel über die Schule
erfahren konnte.
Allerdings war es etwas chaotisch, da die Beschilderung überall zwar gut war,
aber man hatte trotzdem nicht wirklich einen Überblick. Aber das konnten die
Schüler der 9.Klasse wieder auffangen, indem sie einem immer sagen konnten,
wo gerade was stattfindet.
Im Großen und Ganzen war es ein erfolgreicher Tag und ich denke, dass auch
die Eltern und Kinder einen guten Eindruck von der Schule haben.“


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen